Wer wir sind

Ländlich. Städtisch. Mit der Heimat verwurzelt.

Uns vier, das sind Lea, Fritzi, Daniel und Felix, verbindet die gemeinsame Herkunft aus dem Ederbergland. Ein touristischer Ausdruck für eine Region, welche durch die viele Gewässer, Wälder, Weideflächen und Hügel geprägt ist. Sie erstreckt sich entlang der Eder von Hatzfeld, über Battenberg bis nach Frankenberg. Die schöne Landschaft wird  durch steilere Kuppen, über sanfte Hügel, bis zu den Ebenen und Auen an der Eder geformt. Dominierend ist in weiten Teilen der Nadel- und Mischwald.

EDERBERGWALD

Alle vier in der Bundesrepublik verstreut, verbindet uns die Herkunft aus dem Ederbergland. Zusammen haben wir EDERBERGWALD geschaffen, um Heimat, Natur und Gemeinschaft als Mode zum Ausdruck zu bringen. In den zum Teil noch naturbelassenen Wäldern zwischen den östlichen Ausläufern des Rothaargebirges und des nordwestlichen Burgwaldes kann man beim Wandern oder Rad fahren die Seele baumeln lassen und zur Ruhe kommen. Aber auch die Gemeinschaft spielt hier eine große Rolle. Man trifft auf Geborgenheit, wenn man nach langer Zeit wieder zurückkommt. Auch als fremde Person stößt man auf Freundlichkeit und Herzlichkeit. Man grüßt sich auf der Straße und feiert zusammen auf den typischen Dorffesten.

Unser Logo

Unser schlichtes & zeitloses Logo vereint alles, was wir an unserer Heimat lieben.
Wald, Berge und den Fluss, der dem Ederbergland seinen Namen gab.
Das Fundament bildet der Fluss mit seinen dezenten Wellen.
Das Wasser ist der Ursprung und Lebensspender für die steilen Kuppen, sanften Hügel und unsere zahlreichen Wälder.

Das Team hinter EDERBERGWALD

Daniel

Lea

Fritzi

Felix

Durch deinen Kauf ermöglichst du die Pflanzung eines neunen Baumes auf brachgefallenen Waldflächen in der Region.

Ederbergwald

Was uns bewegt

Anders machen

Aus der Region. Für die Region.

Ederbergwald entstand durch ausprobieren. Ausprobieren aus der Überzeugung heraus, dass gute, schlichte, faire, nachhaltige Mode nicht schwer sein muss. Trotzdem war es uns wichtig am Ende ein Produkt anbieten zu können, was seinen Preis wert ist und welches man nach zwei oder drei Jahren nicht einfach wegwirft

Waldeck-Frankenberg ist durch lange kulturelle Einwirkungen geprägt

Heimat

Heimat im Herzen – Herz in der Heimat

Heimat trägt jede/jeder von uns mit sich, das ist der Ort wo man auf gewachsen ist oder seine Kindheit erlebt hat, wo Dinge noch nach Jahren des Wandels so geblieben sind, wie man sie von früher kennt.

Heimat ist oft auch ein Stück, das man zurücklassen muss, wenn man fortzieht. An das man sich aber häufig zurückerinnert und viele Dinge damit verbindet.

Aufforstung

Das Ökosystem Wald ist bedrohter denn je

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass es auch unseren heimischen Wäldern nicht gut geht und die verbreiteten Monokulturen, vor allem die der Fichten, zunehmend ein Problem werden.

​Durch deinen Kauf wird ein neuer Baum auf brachgefallenen Waldflächen in der Region gepflanzt. Durch deinen Kauf ermöglichst du die Pflanzung eines neunen Baumes auf brachgefallenen Waldflächen in der Region.

Menü